Pressemitteilung
Klimaziel erreichbar mit nur 20 Prozent mehr Windenergieanlagen

#Twitter

· 29.07.2021

@ArminLaschet Kein Aufwind für NRW: Nur 142 MW netto #Windkraftausbau im 1. Halbjahr. Damit sind die #Klimaziele nicht erreichbar! Das ist keine Blaupause für Deutschland!

· 28.07.2021

LEE TALK Folge 6 am 03.08.: #Wasserstoff – Der Champagner der #Energiewende? mit Judith Litzenburger & Jens Bischoff. Moderation: @HeynkesJ Jetzt kostenlos anmelden: https://t.co/a7baC1HPQ4 https://t.co/OkIg100hcg

· 26.07.2021

Forschungsministerin @AnjaKarliczek (CDU) war am Freitag zu Gast in unserer Wahl-Serie "Green Deals fürs #Münsterland". Zur Sendung 👉 https://t.co/yHSHbg6ZVI

Unser Newsfeed

Leitfaden zum Einspeisemanagement unverbindlich – Abrechnung bindend!

Das OLG Hamm entschied mit Urteil vom 10.06.2021 (Az. I-2 U 264/20) als erstes Obergericht zu Abrechnungsfragen zur Härtefallregelung nach dem Einspeisemanagement. Welche Konsequenzen sich hieraus für die Abrechnung ergeben können, erklärt der Fachanwalt für Insolvenzrecht Andreas Schäfermeier.

Klimaziel erreichbar mit nur 20 Prozent mehr Windenergieanlagen

Die Hochwasser-Katastrophe aus der vergangenen Woche, die zu massiven Zerstörungen und viel Leid in Teilen von Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Bayern und Sachsen führte, hat bundesweit zu einer Debatte über schnellere Klimaschutz-Maßnahmen geführt. Im Gespräch ist nicht nur ein vorzeitiger Ausstieg aus der Kohleverstromung, sondern auch die notwendige Steigerung beim Bau neuer Windenergieanlagen.

Erstes Halbjahr 2021: Wind-Ausbau in NRW ohne große Impulse

Der Windkraft-Ausbau in Nordrhein-Westfalen kommt weiterhin nicht richtig die in Gänge: Nach einer vorläufigen Analyse der Fachagentur Windenergie an Land (FA Wind) sind in NRW in den ersten sechs Monaten dieses Jahres 38 neue Windenergieanlagen mit zusammen 145 Megawatt (MW) Leistung neu in Betrieb gegangen (Stand: 12. Juli 2021). Die FA Wind wertet für solche Übersichten regelmäßig das von der Bundesnetzagentur betreute Marktstammdatenregister aus.

Mehr anzeigen

Ins Gespräch kommen

03.08.2021
17:00 Uhr

Folge 6: LEE NRW talk mit Judith Litzenburger und Jens Bischoff "Wasserstoff - Der Champagner der Energiewende?"

02.09.2021
ganztägig

Abschluss der YouTube-Serie: Der Green Deal fürs Münsterland

LEE-Regionalverband Münsterland · Podiumsdiskussion
04.09.2021
ganztägig

Einweihung Windpark Coesfeld-Letter Bruch

05.09. - 11.09.2021
ganztägig

Energiewende erFAHREN: Mit dem Rad vom Münsterland nach Berlin

Heek
07.09.2021
17:00 Uhr

Folge 7: LEE NRW talk mit Dr. Simone Peter und Christian Mildenberger zur Bundestagswahl

Weitere Termine anzeigen

Wir in den Regionen

Gut vernetzt und vor Ort: Unsere Regionalverbände sind direkter und erster Ansprechpartner. Wir bündeln die Kräfte der einzelnen Akteure für die Interessen der Regionen NRWs.

Unsere Regionen

Aktuelles unserer Regionalverbände

Mitglied werden

Erneuerbare Energien spielen für Sie in Ihrer Arbeit, in Ihrem Unternehmen, Ihrem Verband oder Ihrer Organisation eine wichtige Rolle. Sie sind bereits Teil der Energiewende oder wollen daran tatkräftig mitwirken. Sie wissen aus eigener Erfahrung: Gemeinsam ist man stark, zusammen findet man Gehör. Dann werden Sie jetzt Mitglied im LEE NRW.

Ihre Vorteile

Wir sind im LEE NRW Mitglied, weil wir eine starke Stimme für alle Erneuerbaren brauchen.

Newsletter abonnieren

Lassen Sie neue Energie in Ihr Postfach fließen, mit unserem monatlichen Newsletter: Wir liefern Ihnen die wichtigsten Meldungen des Monats, Neues aus Recht & Gesetz sowie Hintergründe zu aktuellen Themen. So bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand in Sachen Erneuerbare Energien.