Mit 4.500 Veranstaltungen findet vom 9. bis 18. Mai 2014 in ganz Deutschland die Woche der Sonne statt. Dabei stellen Kommunen, Handwerker und Vereine ihre Projekte vor.

Veranstaltungen können jetzt noch angemeldet werden. Dazu gibt es die Möglichkeit das kostenlose Aktionspaket, die „Zeitung für Solarenergie“  sowie die neue Ausstellung für Solar und Pellets und weitere Give-Aways zu bestellen. Handwerksbetriebe können sich mit  der neuen Auflage „Arbeitshilfe für das Kundengespräch“ Inspiration und Anregungen für Ihre Kundengespräche holen.

Wer seine Veranstaltung optimal bewerben möchte, kann auf die kostengünstige Buchungsmöglichkeit der Großplakate mit den Kampagnenmotiven zurückgreifen.

Registrierung, Materialbestellung und alle weiteren Services finden Interessierte unter www.woche-der-sonne.de