In einem umfassenden Eckpunktepapier zur Einführung eines wirtschafts- und sozialverträglichen CO2-Preises legt der LEE NRW, auf Basis der entsprechenden Ausarbeitung von Johannes Lackmann und Björn Klusmann, ein Konzept zur Entfesselung der Energiewende durch eine marktgerechte CO2-Bepreisung anstelle einer bürokratischen Einengung vor.

Downloads

Eckpunkte zur Einführung eines CO2-Preises

364 KB

Ansprechpartnerin

Madeline Bode

Referentin für Energiewirtschaft und Politik

+49 211 93676069
madeline.bode@lee-nrw.de

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag