Der LEE NRW hat im Rahmen der Landtagsanhörung zum Antrag der Fraktionen der CDU und der FDP (LT-Drs. 17/525) zur Überarbeitung und Ergänzung des Landesentwicklungsplans (LEP) Stellung bezogen. Der Verband kritisiert dabei insbesondere den zwischenzeitlich bekanntgewordenen Änderungsentwurf zum LEP, der jegliche räumliche Steuerung der Windenergie auf der Ebene der Landes- und Regionalplanung aufgeben will.

Ansprechpartnerin

Madeline Bode

Referentin für Energiewirtschaft und Politik

+49 211 93676069
madeline.bode@lee-nrw.de

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Zugeordnete Downloads

Stellungnahme zum CDU/FDP-Antrag zur Überarbeitung des LEP

101 KB