Der LEE NRW fordert in seiner Stellungnahme zur Neufassung des Klimaschutzgesetzes NRW die Aufnahme von ambitionierteren Klimaschutzzielen und eine Stärkung der Erneuerbaren Energien als zentralen Schlüssel für die Minderung der Treibhausgasemissionen.

Zudem fehlen aus Sicht des LEE NRW im vorliegenden Gesetzentwurf klare Monitoring-Pflichten, eine Nachsteuerung bei drohender Zielverfehlung sowie konkrete Strategien und Maßnahmen in den einzelnen Sektoren.

Ansprechpartner

Philipp Hawlitzky

Stv. Geschäftsführer

+49 211 93676065
philipp.hawlitzky@lee-nrw.de

Vorheriger Beitrag

Zugeordnete Downloads

Stellungnahme zum Klimaschutzgesetz NRW

276 KB