Angaben zur Anmeldung

Anmeldung

Mit dem Jahr 2021 ist das neue EEG in Kraft getreten, das sich insbesondere auf den Betrieb von ausgeförderten Windenergieanlagen auswirkt.
Aber kaum ist die beihilferechtliche Teilgenehmigung der EU-Kommission da, liegt bereits ein Entwurf zur Änderung der Regelungen vor. Was müssen Betreiber beim Thema Weiterbetrieb und unter dem neuen EEG beachten und was für Folgen ergeben sich aus den Veränderungen? Rechtsanwältin Martina Beese gibt einen Ausblick auf aktuelle Probleme, Fragen und mögliche Antworten.

Die Referentin:

Martina Beese ist Anwältin und in der Kanzlei Engemann und Partner in Lippstadt tätig. Sie engagiert sich unter anderem als Sprecherin im Arbeitskreis Weiterbetrieb, als Mitglied im juristischen Beirat sowie in weiteren verschiedenen Arbeitskreisen des BWE e.V..

Anmeldung

Details

Beginn:
12. Mai 2021, 16:00 Uhr
Ende:
12. Mai 2021, 17:30 Uhr
Anmeldung bis:
12. Mai 2021
Veranstaltungsort:
Go to Webinar und kostenlos

Organisatorin

Louisa Albrecht

Werkstudentin

+49 211 936760610
louisa.albrecht@lee-nrw.de