Der Regionalverband Münsterland wird im Rahmen der Bundestagswahl eine YouTube-Serie zu „Green Deals fürs Münsterland“ anbieten. In den einzelnen Sendungen werden wir Bundestagskandidaten die Möglichkeit geben, ihren Green Deal fürs Münsterland vorzustellen. Dazu konnten wir Frank Farenski als Moderator gewinnen, der als Experte, mit einem Bundestagsabgeordneten, einem Branchenakteur aus der Region und unseren Kooperationspartnern diskutieren wird.
Die Serie soll eine Plattform sein um gute Projekte, Akteure und Unternehmen aus dem Münsterland darzustellen und eine Begleitung auf dem Weg zur Bundestagswahl sein. Dabei sollen Wahlprüfsteine erstellt, mit Politikern gesprochen und die Interessen des Münsterlandes eingebracht werden.

Die Serie starten am 27.05.2021 als Live-Sendung aus dem Münsterland in Heiden und wird im regemäßigem Rhythmus bis kurz vor der Bundestagswahl ausgestrahlt.

Als Kooperationspartner haben wir die IHK Nord Westfalen, Westfälisch-Lippischer Landwirtschaftsverband e.V., Handwerkskammer, Energieagentur NRW, der Münsterland e.V. und der AIW gewinnen können.

Live-Stream

Unsere Gäste der ersten Sendung sind:
Henning Rehbaum, Bundestagskandidat der CDU für den Wahlkreis Warendorf
Dr. Patrick Voßkamp, Bürgermeister der Stadt Heiden,
Dorothee Feller, Regierungspräsidentin - Bezirksregierung Münster
Dr. Fritz Jaeckel, Hauptgeschäftsführer der IHK Nord Westfalen
Hendrik Becker, stellvertretender Vorstand des Regionalverbandes Münsterland des LEE NRW
Jan Dobertin von B&W Energy als Branchenakteur der Region
Anton Wissing Gastgeber der Livesendung

Wir freuen uns, wenn Sie einschalten.

Live-Stream

Details

Beginn:
27. Mai 2021

Organisatorin

Isabelle Grudda (in Elternzeit)

Referentin für Erneuerbare Energien – Schwerpunkt Bioenergie